eiko_icon Brand in einem landwirtschaftlichen Betrieb

Brandeinsatz > Sonstiges
Brandeinsatz
Zugriffe 1203
Einsatzort Details

Finnentrop-Hollenbock
Datum 21.01.2019
Alarmierungszeit 22:58 Uhr
Einsatzende 00:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 47 Min.
Alarmierungsart Zugalarm Sammelruf Ennest
eingesetzte Kräfte

Löschzug Ennest
    sonstige Kräfte

    Einsatzbericht

    Der Löschzug wurde auf Anforderung des Einsatzleiters zur Unterstützung der Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop nach Finnentop-Hollenbock gerufen.

    Dort war es zu einem Brand in einem Schweinestall gekommen.

    Der Löschzug Ennest unterstütze die Arbeiten vor Ort unter anderem durch den Einsatz von mehreren Trupps unter Atemschutz. Probleme bereiteten die deutlich unter dem Gefrierpunkt liegenden Temperaturen, die dafür sorgten, dass ausgetretenes Löschwasser umgehend gefror. Eine weitere Ausbreitung des Feuers konnte durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr verhindert werden. Nicht mehr zu verhindern war, dass etliche Tiere vor Ort verendeten oder aber durch einen Tierarzt von ihrem Leiden erlöst werden mussten.

    Der Einsatz der Kräfte des Löschzuges Ennest, die mit zwei Löschfahrzeugen und einem Mannschaftstransportfahrzeug vor Ort waren, endete gegen 01:00 Uhr.

    Mit im Einsatz:

    Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop (Löschgruppen Heggen, Bamenohl, Finnentrop) mit 2x ELW, 3x(H)LF, 1x DLK 23/12, 1x TLF und 1x SW-KatS, Rettungsdienst des Kreises Olpe mit 1x RTW, Polizei, Feuerwehrarzt, Tierarzt, Vertreter der Medien

     

     

    Fotos: Barbara Sander-Graetz